Haben Sie Fragen?

Sie erreichen uns unter 0800 600 123 123 Mo-Fr 10.00-22.00 Uhr
Sa-So 14.00-22.00 Uhr

oder zum FAQ
Finanzierungs- und Leasingoption Header

Wie funktioniert die Finanzierungs- und Leasingoption?

Hier finden Sie die Antworten auf die häufigsten Fragen zur Finanzierungs- und Leasingoption.

Leasing ist eine moderne, zeitgemäße Form der Kfz-Finanzierung. Dabei steht der Gebrauch und die Nutzung des Fahrzeugs und nicht das Eigentum im Mittelpunkt. Der Leasinggeber erwirbt dabei das Eigentum am Fahrzeug und überlässt es gegen die Bezahlung der vereinbarten monatlichen Leasingraten dem Leasingnehmer zum vorübergehenden Gebrauch und zur Nutzung für die vorbestimmte vertragliche Leasingdauer. Das Eigentum am Leasingobjekt verbleibt bei der Leasinggesellschaft. Nach Ablauf des Leasingvertrages ist das Fahrzeug zurückzugeben. Damit hat Leasing den Charakter einer Miete und den Vorteil, dass das Fahrzeug am Ende der Vertragslaufzeit einfach zurückgegeben wird und nicht z.B. verkauft werden muss.

Die oberste Regel und Grund-Voraussetzung für das Autoleasing stellt eine für den Kaufpreis bzw. Leasingraten angemessene Bonität der Leasingnehmer dar. Diese Kreditwürdigkeit wird bei Privatpersonen über die Schufa bescheinigt oder abgelehnt. Weitere Voraussetzung ist ein regelmäßiges Einkommen, das in ausreichender Höhe und regelmäßig gezahlt wird.

Nein. Wir bieten ausschließlich Kilometerleasing an, da dies für unsere Kunden die risikofreiere Variante darstellt. So haben Sie planungssicherheit und größere Kostentransparenz gegenüber dem Restwertleasing.

Das Fahrzeug muss nicht in einem perfekten Zustand zurückgegeben werden, sondern in einem dem Alter und Laufzeit entsprechenden. Wer das Fahrzeug während der Vertragslaufzeit gut pflegt und regelmäßige Wartungen durchführen lässt, braucht keine Folgekosten fürchten.

Leasing lohnt sich aus steuerlichen Gründen und wegen der geringen monatlichen Belastung vor allem für Firmen und Selbstständige. Diese können sich die Mehrwertsteuer, die auf die Leasingraten anfällt, erstatten lassen. Unternehmen profitieren zudem von der Bilanzneutralität. Auf das Gewerbeleasing können große, mittlere wie auch kleine Betriebe zurückgreifen, Unternehmen, Firmen sowie junge Start-Ups.

Haben Sie noch Fragen?

Sehr geehrter Kunde,
vielen Dank für Ihr Interesse an Glinicke24. Sollten Sie Fragen haben, dann steht Ihnen unser Glinicke24 Team gerne zur Seite. Nutzen Sie einer unserer vielen Kontaktoptionen auf dem Glinicke24 Portal.

Sie erreichen uns unter 0800 600 123 123
Mo-Fr 10.00-22.00 Uhr
Sa-So 14.00-22.00 Uhr

Oder per E-Mail unter info@glinicke24.de

FAQ | Kontaktformular | Rückrufwunsch

Sabrina Gärtner
Leiterrin Glinicke24 Support-Team

Rufen Sie uns an

0800 600 123 123
Mo-Fr 10.00-22.00 Uhr
Sa-So 14.00-22.00 Uhr
Oder vereinbaren Sie einen Rückrufwunsch

Schreiben Sie uns eine E-Mail

Sie haben Fragen? Schreiben Sie uns eine E-Mail an info@glinicke24.de oder füllen Sie unser Kontaktformular aus.

Bekannt aus:

* Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist. Die angegebenen (kombinierten) Werte wurden nach den vorgeschriebenen Messverfahren (VO(EG)715/2007 in der gegenwärtig geltenden Fassung) ermittelt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebotes, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Der Kraftstoffverbrauch und die CO2 - Emission eines Fahrzeugs hängen nicht nur von der effizienten Ausnutzung des Kraftstoffs durch das Fahrzeug ab, sondern werden auch vom Fahrverhalten und anderen nichttechnischen Faktoren beeinflusst. CO2 ist das für die Erderwärmung hauptsächlich verantwortliche Treibhausgas. Hinweis nach Richtlinie 1999/94/EG in der gegenwärtig geltenden Fassung.